19.06.2018 // Martin Granica, Das InnovationCenter.ruhr: Worum es geht, wie es geht und warum wir Sie brauchen!

19.06.2018
19:00 - 21:30

Das innovationcenter.ruhr: Worum es geht, wie es geht und warum wir Sie brauchen!

Mitte August 2017 haben sich die drei Unternehmer J. Martin Granica (Bochum), Henrich Kleyboldt (IFÜREL, Herne) und Dr. Ludger Kleyboldt (NWB, Herne) zusammen getan und die InnovationCenter.ruhr GmbH & Co. KG mit Sitz in Herne gegründet. Die Mission dieser Unternehmung ist es, in vielfältigen Kollaborationen Menschen und Unternehmen im Revier im digitalen Wandel bestmöglich zu unterstützen. Martin Granica wird den Ansatz dieses Start-ups und das laufende Weiterbildungsprogramm „Innovation Kickbox“ vorstellen.

Martin Granicajuni mcb

Der studierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler war zwölf Jahre geschäftsführender Inhaber eines mittelständischen Großhandels und arbeitete ab 2007 beratend zu den Themen Unternehmenskommunikation und Gründung. Seit 2012 auch als Wissenschaftler und Berater zu den Themen Entrepreneurship, Führung und Organisationsentwicklung tätig. In 2012 bis 2017 Mit-Gründer und Vorstand der awisu Think & Do Tank eG. Seit August 2017 Co-Founder der InnovationCenter.ruhr GmbH & Co. KG. Martin Granica befasst sich seit Jahren begeistert mit Unternehmensentwicklung unter den Gegebenheiten der Globalisierung, Digitalisierung und gesellschaftlichen Veränderung.

 

Das innovationcenter.ruhr und „Innovation Kickbox“

Das aktuelle, erste Angebot des innovationcenter.ruhr ist ein (für das Ruhrgebiet) neuartiges Weiterbildungsprogramm für MitarbeiterInnen von KMU in der Metropole Ruhr.

Box_Mockups_OK_1 KopieEs heißt „Innovation Kickbox“ und war in der Vergangenheit nur für Großunternehmen umsetzbar – ist nun aber, durch das innovationcenter.ruhr, auch für kleine und mittlere Unternehmen, unabhängig von Branche oder Tätigkeitsfeld – einsetzbar. Mit diesem Innovation Kickbox – Programm, das sich aus Präsenz-Workshops, Online-Kurs und Online-Mentoring zusammen setzt, lernen die Teilnehmer innerhalb von zwölf Wochen erprobte Silicon-Valley-Methoden und machen ihre Ideen „reif für die `Höhle der Löwen´.“

Darüber hinaus hat Dr. Ludger Kleyboldt das ehemalige Reckli-Gelände am Herner Bahnhof erworben. Dort soll in Zukunft ein Campus entstehen auf welchem mittelständische Unternehmen bzw. UnternehmerInnen, Hochschul-Absolventen, Spezialisten, Wissenschaftler, Studierende und Gründungsinteressierte in einer die Kreativität stimulierenden Arbeitsumgebung zusammenkommen, um gemeinsam Innovationen zu entwickeln und wirtschaftlich erfolgreich umzusetzen. Dieses innovationcenter.ruhr in Herne als physischen Ort (Campus) wird voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2018 eröffnet werden können.

Das innovationcenter.ruhr freut sich heute schon über Interessenten aus dem gesamten Ruhr Valley, insbesondere aber über zukunftsorientierte Unternehmen, Verbände und Verwaltungen aus den Städten der Metropole Ruhr.

Termin: Dienstag, 19. Juni 2018
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Rotunde – Alter Katholikentagsbahnhof, Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Teilnahme durch Ihre Anmeldung.
(Sollten noch Probleme im Anmeldemodul vorliegen, bitte Anmeldung per Mail an: geschaeftsstelle@marketing-club-bochum.de)

Veranstaltungsort

Lade Karte....

Karten reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

* Alle Preise inklusive 19% MwSt.