28.04.2015 // Service with a Smile. Ist Deutschland ein Entwicklungsland? Frank Püttmann

Veröffentlicht von Marketing Club Bochum

In Zeiten einer immer stärker globalisierten Welt spielt die nonverbalen Kommunikation eine zunehmend größere Rolle. Was wir in fremden Sprachen nicht sagen können steht uns dennoch oft buchstäblich ins Gesicht geschrieben und wird beim Betrachter in fremden Kulturen als „Botschaft“ empfangen. Das universelle Zeichen für positives Empfinden ist in aller Welt identisch: unser Lächeln.

Wir Deutschen sind in aller Welt unterwegs und unsere Unternehmen gestalten die Globalisierung aktiv und sehr erfolgreich mit. Gleichzeitig gelten wir weder als weltweit führend im Bereich der interkulturellen Kommunikationskompetenzen noch der Social Skills. Deutschland steht für Qualität „Made in Germany“ aber nicht für „Service with a Smile“. Diesen bekommt man vor allem in Asien.

Unser Gast Frank Püttmann hat 6 Jahre in Singapur mit seiner Familie gelebt und für ein deutsches Unternehmen die Kommunikation im asiatischen Raum verantwortet. Jetzt ist er wieder in Deutschland. Hier betrachtet er nun die asiatischen Wachstumsmärkte aus der Sicht eines deutschen Dienstleistungsunternehmens – und gleichzeitig Deutschland mit einem asiatisch geprägten Blick.

Wir freuen uns auf

Frank Püttmann
Head of Public Policy, Group Corporate & External Affairs TUI Group

TUI_Frank_Puettmann

  • Veranstaltungen

    << Okt 2019 >>
    MDMDFSS
    30 1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31 1 2 3