24.03.2017 // Präsentation der Studie „Wirtschafts- und Standortfaktor Bermuda3Eck“

Veröffentlicht von Marketing Club Bochum

„Für die Stadt Bochum ist das Nachtleben zu einem Alleinstellungsmerkmal im Ruhrgebiet geworden.“ Das ist ein Gütesiegel, das die Studie „Stadtnachacht – Management der urbanen Nachtökonomie“ der Stadt Bochum bereits 2015 ans Revers geheftet hat. Grund genug für die Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) Bermuda3Eck Bochum e.V., mit Unterstützung der Stadt Bochum, der Bochum Wirtschaftsentwicklung, der IHK Mittleres Ruhrgebiet und der Bochum Marketing GmbH eine Folgestudie in Auftrag zu geben, die den „Wirtschafts- und Standortfaktor Bermuda3Eck“ ganz genau unter die Lupe nehmen sollte. Nun liegen die bemerkenswerten Ergebnisse vor.

Thomas Eiskirch, Oberbürgermeister der Stadt Bochum, Eric Weik, Hauptgeschäftsführer der IHK Mittleres Ruhrgebiet, Mario Schiefelbein, Geschäftsführer der Bochum Marketing GmbH, Volker Brunswick, Vorstand der ISG Bermuda3Eck e.V. und sowie Jakob F. Schmid, JAKOB FRANZ SCHMID Stadtforschung & Entwicklung aus Hamburg, der Verfasser der Studie möchten einem ausgewählten Personenkreis die Untersuchungsergebnisse vorstellen und erläutern, welche wirtschaftliche Bedeutung das Bermuda3Eck für Bochum hat und welchen Stellenwert die Ausgehmeile für die „Vision 2030“ besitzt.

Die Fragen liegen auf dem Tisch: Wie prägend ist das Bermuda3Eck für das Image der Stadt? Wo kann die Entwicklung hingehen und welche Weichen müssen dafür gestellt werden?

Wir freuen uns, als Marketing Club Bochum die Ergebnisse mit präsentieren und diskutieren zu dürfen.

Carsten Köchel und Oliver Daniel Sopalla
Präsident und Vorstand

Termin
Freitag, 24. März 2017
Beginn: 11:00 Uhr

Ort
Anneliese Brost Musikforum Ruhr, Marienplatz 1, 44787 Bochum

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Teilnahme durch Ihre Anmeldung.
Zur Anmeldung klicken Sie bitte hier.
(Sollten noch Probleme im Anmeldemodul vorliegen, bitte Anmeldung per Mail an: geschaeftsstelle@marketing-club-bochum.de)

  • Veranstaltungen

    << Aug 2017 >>
    MDMDFSS
    31 1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31 1 2 3